Der Fall Alexander Radulov

A photo posted by @fhr_ru on

Oleg Znarok ist ein Trainer mit menschlichen Fehlern. Interviews sind ihm ein Graus, Niederlagen sowieso und Unrecht nur schwer zu verdauen. Vielleicht auch deshalb akzeptiert der russische Nationalcoach jedoch Fehler von anderen eher und schätzt vor allem Ehrlichkeit. Im Fall Alexander Radulov war Oleg Znarok als Mensch und Chef gefordert und traf mit der Begnadigung des exzentrischen Stürmers kurz vor der Heim-WM die vielleicht wichtigste Personalentscheidung seiner Trainerkarriere. Der Fall Alexander Radulov weiterlesen

Gagarin Cup 2016: Würdiges Finale

„Schade, dass die Finalserien so schnell vorbei waren, aber toll, dass ausgerechnet diese beiden Teams den Gagarin Cup-Sieger ausspielen.“ In der KHL sind die Emotionen zweigeteilt: Auf der einen Seite die Trauer in St. Petersburg und Ufa über das Saisonende. Auf der anderen die große Vorfreude im ganzen Land auf das würdige Finale CSKA Moskau gegen Metallurg Magnitogorsk. Am 7. April geht es los. Gagarin Cup 2016: Würdiges Finale weiterlesen

CSKA Moskau: Die Aura eines Champions

In der KHL wächst die Vorfreude: Am Donnerstag treffen mit CSKA Moskau und SKA St. Petersburg die bisher besten Teams zum ersten Mal aufeinander. Das Derby der beiden Armeeklubs verspricht Hochspannung und Qualität. Vor allem weil sich Moskau bisher als echter Spitzenklub präsentiert. CSKA Moskau: Die Aura eines Champions weiterlesen