Brooks Macek erntet die Früchte seiner Arbeit

Brooks Macek hat es geschafft. In der vergangenen Woche unterschrieb der deutsche Nationalstürmer einen neuen Zweijahresvertrag bei Avtomobilist Yekaterinburg und erntet damit die Früchte seiner sehr erfolgreichen Saison in der KHL. Als fünfter Importspieler kam Macek im Vorjahr aus der AHL nach Russland – als völlig unbeschriebenes Blatt für die KHL. Das einzig relevante in… Brooks Macek erntet die Früchte seiner Arbeit weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Kasachstan taumelt und sucht einen neuen Erfolgsweg

Was ist los mit dem kasachischen Eishockey? Diese Frage stellten sich viele Fans nach dem blamablen Ausscheiden in der Olympiaqualifikation gegen Polen. Die Antwort ist vielschichtig. „Ich bin immer noch verärgert wegen der Niederlage gegen Polen. Es ist wirklich schwer, das zu ertragen. Daher bin froh, dass wir heute gewonnen haben.“ Henrik Karlsson sitzt nach… Kasachstan taumelt und sucht einen neuen Erfolgsweg weiterlesen

Wie Dmitrij Jaskin die KHL erobert

Deutsch-Kanadier, Russlanddeutsche, Deutsche mit tschechischen Wurzeln: Eishockeyfans kennen Einbürgerungen nur zu gut. In der KHL suchen zwei Teams gar nicht erst nach entfernten Verwandten. Bei Barys und Dinamo Minsk erhalten Importspieler einen kasachischen bzw. weißrussischen Pass, sobald sie für die Nationalmannschaft interessant sind. In Russland sorgt aktuell jedoch ein umgekehrter Fall für Furore. Dmitrij Jaskin… Wie Dmitrij Jaskin die KHL erobert weiterlesen

KHL: Die spannendsten offenen Fragen der Saison

Die KHL-Saison 2019/20 biegt nach dem All-Star-Wochenende auf die Zielgerade der Spielzeit ein. Um die zehn Partien stehen für die meisten Teams noch auf dem Programm, ehe die Endrunde startet. Was sind die spannendsten noch offenen Fragen? Wer wird Hauptrunden-Champion? Diese Frage war seit Ligagründung im abergläubischen Russland vor allem ein psychologischer Faktor. Denn jahrelang… KHL: Die spannendsten offenen Fragen der Saison weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Gusev zu den Devils: Neun Millionen Dollar für kein einziges NHL-Spiel

Die Hoffnung hat Nikita Gusev den Sommer über nie aufgegeben. In seiner Moskauer Wohnung wartete der russische Flügelstürmer auf eine Entscheidung von jenseits des Atlantiks, die er nicht beeinflussen konnte. Vergangene Woche kam die für ihn erlösende Nachricht. Ohne ein einziges NHL-Spiel in den Knochen, unterschrieb er einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den New Jersey Devils für… Gusev zu den Devils: Neun Millionen Dollar für kein einziges NHL-Spiel weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Panarin kritisiert Putin

Artemi Panarin ist kein gewöhnlicher Eishockeyspieler. Nach seiner Vertragsunterzeichnung bei den Rangers Anfang Juli ist er der bestbezahlte russische Akteur weltweit. Seit vergangener Woche kann er sich noch mehr Aufmerksamkeit sicher sein.   In einem ausführlichen Interview übt er schonungslos Kritik an der politischen Situation in Russland. Es ist ein bemerkenswertes Interview, das vergangenen Donnerstag… Panarin kritisiert Putin weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Slovan Bratislava verlässt die KHL

Die Gerüchte gab es schon lange, jetzt herrscht Gewissheit: Slovan Bratislava spielt in der neuen Saison nicht mehr in der KHL, sondern kehrt in die slowakische Tipsport Liga zurück. Und das, obwohl die Ligenführung mehrere Fristen immer weiter verschob, um den Slowaken mehr Zeit zu geben, einen neuen Investor zu finden. Den gab es offensichtlich… Slovan Bratislava verlässt die KHL weiterlesen

Moskau holt den Titel: Die rote Maschine ist am Ziel

CSKA ist Gagarin Cup-Champion 2019. Dem Moskauer Armeeklub reichten vier enge Partien, um am Karfreitag den lang ersehnten Pokal in die Höhe zu stemmen. „Es war hart und sehr schwer“, zitiert die Agentur Izvestia Kapitän Sergei Andronov und ergänzt: „Die Ergebnisse der Partien spiegeln nicht die Leistung auf dem Eis wider und bedeuten nicht, dass… Moskau holt den Titel: Die rote Maschine ist am Ziel weiterlesen

Voynov sucht den richtigen Weg zurück in die NHL

Slava Voynov ist Täter und Opfer zugleich. Täter, weil ein amerikanisches Gericht ihn der häuslichen Gewalt an seiner Ehefrau für schuldig erklärte. Opfer, weil ihm die Chance auf Rehabilitierung aus Verfahrensgründen verweigert wird. In der vergangen Woche wurde Voynov auch für die kommende NHL-Spielzeit gesperrt. Am 19. Oktober 2014 bestritt der zweifache Stanley Cup-Sieger sein… Voynov sucht den richtigen Weg zurück in die NHL weiterlesen

Ilya Mikheyev: Erst der Titel, dann die NHL

Ist Ilya Mikheyev der entscheidende Faktor? Entweder gestern (nach Radaktionsschluss) oder morgen kann Avangard Omsk den ersten Gagarin Cup-Finaleinzug seit 2012 perfekt machen. Der junge Stürmer steht dabei besonders im Mittelpunkt. Ilya Mikheyev verkörpert den Geist von Avangard wie kaum ein anderer Akteur im Team. Geboren am 10. Oktober 1994 in Omsk, spielt er seit… Ilya Mikheyev: Erst der Titel, dann die NHL weiterlesen